Presbyterium

Nach der Wahl am 14.02.2016 setzt sich das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde aus folgenden Mitgliedern zusammen (siehe Bild rechts - Klick zum Vergrößern). Von links nach rechts: Annette Schwartz, Kristian Schaum, Knut Ebersbach (1. Vorsitzender), Hans-Günter Schädler, Nils Leinker, Achim Land, Nicol Sowa (Mitarbeiterpresbyterin), Katrin Berdan, Tobias Schreiber (bis Mai 2017 als Vikar ständiger Gasthörer), Guido Orth-Gauch und Heinz-Werner Simson.

In der Verantwortung des Presbyteriums...

...stehen die geistlichen, finanziellen, organisatorischen, sozialen, diakonischen, und baulichen Belange der Gemeinde. Dies schließt auch den ev. Kindergarten „Regenbogenland“ und das Gemeindebüro mit ein. In den monatlich stattfindenden Sitzungen werden die anstehenden Themen diskutiert, abgestimmt und per Protokoll festgehalten.

Zeit für spezielle Aufgaben und zum intensiven persönlichen Austausch gibt es bei den jährlich stattfindenden Rüsten.

Planungen zur Sanierung und Erweiterung des Gemeindehauses

Im Moment beschäftigt sich das Presbyterium intensiv mit der Erweiterung und Sanierung des Gemeindehauses. Neben den in den Sitzungen zu verhandelnden Themen, stehen dabei auch zusätzliche Termine zur Bemusterung der gesamten Inneneinrichtung an. Beim letzten Treffen wurden, zusammen mit dem Architekturbüro Wendling, Tische, Stühle und die Leuchtmittel aller Räumlichkeiten genauer betrachtet.